Produkte

Vorhangfassade Materialbindung

Polyurethankleber zum Verkleben von Vorhangfassaden

Code: SY8430-Serie

Hauptfeststoffverhältnis 100: 25

Klebevorgang: manuelle Rakel / Maschinenkleber / Maschinenrollenkleber

Verpackung: 25 kg / Fass 1500 kg / Kunststofftrommel


Produktdetail

Produkt Tags

Die Vorhangfassade ist die Außenwand des Gebäudes. Es ist nicht tragfähig und hängt wie ein Vorhang auf, daher wird es auch als "Vorhangfassade" bezeichnet. Es ist eine leichte Wand mit dekorativer Wirkung, die üblicherweise in modernen Groß- und Hochhäusern verwendet wird. Youxing Shark führt technische Forschungen zu den Eigenschaften und der Verbundbindungstechnologie von Materialien wie Stein, Glas, Aluminiumfurnier, Aluminium-Kunststoff-Paneelen, Tonplatten und Sonnenscheiben für den Bau dekorativer Vorhangfassaden durch und entwickelt und entwickelt eine hochfeste Hochleistung -Wetterfähigkeit Polyurethan-Dichtungsmittel können die Anforderungen von Vorhangfassaden für die architektonische Dekoration erfüllen. Die Säule (oder der Balken) der Komponenten-Vorhangfassade wird zuerst an der Hauptstruktur des Gebäudes installiert, und dann wird der Balken (oder die Säule) installiert. Die Säule und der Balken bilden ein Gitter, und das Plattenmaterial wird im Werk zu Einheitskomponenten verarbeitet und dann an der Säule und dem Balken befestigt. Auf der Schärpe. Die von der Komponente der Plattenmaterialeinheit getragene Last muss über die Säule (oder den Balken) auf die Hauptstruktur übertragen werden. Die Vorhangfassade umfasst auch eine Einheitsvorhangfassade, eine punktgestützte Vorhangfassade, eine Vollglasvorhangfassade, eine intelligent atmende Vorhangfassade, eine fotoelektrische Vorhangfassade, eine Vorhangfassade aus Stahl und ein Metalldach.

Anwendung

Application

Anwendung

Curtain wall

Vorhangfassade

Bewerben für

Vorhangfassade Materialbindung

Oberflächenmaterial

Aluminiumplatte, farbige Aluminiumplatte und andere Vorhangfassaden

Kernmaterial

Aluminiumwaben und andere Kernmaterialien

Gebäudevorhangwand bezieht sich auf die nicht tragende Außenwandverkleidung eines Gebäudes, die üblicherweise aus Paneelen (Glas, Metallplatten, Steinplatten, Keramikplatten usw.) und tragenden Strukturen (Aluminiumträgersäulen, Stahlkonstruktionen, Glasrippen) besteht. usw.) Die Gebäudefassade besteht aus einem tragenden Struktursystem und Paneelen, die eine gewisse Verschiebbarkeit gegenüber der Hauptstruktur aufweisen können und nicht die Gebäudehülle oder dekorative Struktur teilen, der die Hauptstruktur ausgesetzt ist Vorhangfassade ist die Außenwand des Gebäudes. Es ist nicht tragfähig und hängt wie ein Vorhang auf, daher wird es auch als hängende Wand bezeichnet. Es ist eine leichte Wand mit dekorativem Effekt, die üblicherweise in modernen großen und hohen Gebäuden verwendet wird. Es handelt sich um eine Gebäudehüllenstruktur, die aus einem Strukturrahmen und eingelegten Paneelen besteht und nicht die Last und Rolle der Hauptstruktur trägt.

Produktmerkmale

1

Bei Raumtemperatur härtbar / durch Erhitzen härtbar

Die aktive Periode ist lang, der Produktviskositätsbereich ist breit und der hochwertige Härtungseffekt kann unter einer Vielzahl von Temperaturbedingungen erreicht werden.

2

Stark
Adhäsion

Die Kohäsionsfestigkeit der Klebeschicht und die Haftfestigkeit zwischen Klebstoffschicht und Klebefläche sind hoch. Es kann sicherstellen, dass die Platten nach dem Verkleben nicht reißen und die Zugfestigkeit ≥ 6 MPa beträgt (Aluminiumplatte wird auf Aluminiumplatte geklebt).

3

Flexible Konstruktion
Methode

Für die manuelle Rakelbeschichtung, Maschinenbeschichtung, Sprühung, Kaltpressung und Heißpressung der Kunden haben alle gute Beschichtungseffekte. Der Kleber ist gleichmäßig verteilt und die Maschine ist nicht blockiert.

4

Hohe Bindung
Stärke

Es kann sichergestellt werden, dass die Platten nach dem Verkleben nicht reißen und die Zugfestigkeit ≥ 6 MPa beträgt (Aluminiumplatte wird auf Aluminiumplatte geklebt)

Betriebsspezifikation

SCHRITT 01 Die Oberfläche des Substrats sollte flach und sauber sein.

Ebenheitsstandard: + 0,1 mm Oberfläche muss sauber, ölfrei, trocken und wasserfrei sein.

SCHRITT 02 Das Klebstoffverhältnis ist kritisch.

Die unterstützenden Rollen des Hauptmittels (cremefarben) und des Härtungsmittels (dunkelbraun) werden in entsprechenden Anteilen ausgeführt. wie 100: 25, 100: 20

SCHRITT 03 Rühren Sie den Kleber gleichmäßig

Nach dem Mischen des Hauptmittels und des Härtungsmittels gleichmäßig schnell umrühren und das Gel mit einem Rührer wiederholt 3-5 Mal ohne seidenbraune Flüssigkeit aufnehmen. Der gemischte Kleber wird im Sommer innerhalb von 20 Minuten und im Winter innerhalb von 35 Minuten aufgebraucht

SCHRITT 04 Standard der Menge

(1) 200-350 Gramm (Materialien mit glatter Zwischenschicht: wie anorganische Platten, Schaumplatten usw.)

(2) 300-500 Gramm für die Lieferung (Materialien mit poröser Zwischenschicht: wie Steinwolle, Waben und andere Materialien)

SCHRITT 05 Ausreichende Druckbeaufschlagungszeit

Die geklebte Platte sollte innerhalb von 5-8 Minuten zusammengesetzt und innerhalb von 40-60 Minuten unter Druck gesetzt werden. Die Druckbeaufschlagungszeit beträgt im Sommer 4-6 Stunden und im Winter 6-10 Stunden. Bevor der Druck abgebaut wird, sollte der Klebstoff grundsätzlich ausgehärtet werden

SCHRITT 06 Ausreichende Druckfestigkeit

Druckanforderung: 80-150 kg / m², der Druck muss ausgeglichen sein.

SCHRITT 07 Nach der Dekompression eine Weile ruhen lassen

Die Härtungstemperatur liegt über 20 ° C und kann nach 24 Stunden leicht und nach 72 Stunden tief verarbeitet werden.

SCHRITT 08 Klebegeräte sollten häufig gewaschen werden

Nachdem der Kleber jeden Tag aufgebraucht ist, reinigen Sie ihn bitte mit Dichlormethan, Aceton, Verdünner und anderen Lösungsmitteln, um ein Verstopfen der geklebten Zähne zu vermeiden und die Klebermenge und die Gleichmäßigkeit des Klebers zu beeinträchtigen.

Testkontrast

111
2222

  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns